Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/miss.desperate

Gratis bloggen bei
myblog.de





hallo an alle da draußen...

das ist mein erster blog. ich weiß noch nicht so recht was ich alles rein schreiben soll? meine gedanken, meine probleme, was ich den ganzen tag so gemacht habe... mal sehen...  liest das überhaupt jemand? wenn ja könnt ihr mir ja mal schreiben was ihr so reinschreibt...

lg

12.10.08 18:45


Werbung


vergangenheit

hallo Leute,

fragt ihr euch oder besser wünscht ihr euch auch manchmal bestimmte entscheidungen in der vergangenheit rückgängig zu machen??? mir wird in letzter zeit immer mehr klar dass ich im oktober vor 6 jahren die falsche entscheidung getroffen habe. an dem tag im oktober hat mir ein kumpel (ich weiß nicht ob wir wirklich kumpels waren, wir waren im selben verein und haben uns 1x in der woche beim training gesehen, haben uns aber super verstanden) an dem besagten tag (es war ein dienstag und ich weiß noch genau was ich grad gemacht habe) hat er mir seine liebe gestanden per sms. ich war total geschockt, in dem moment war ich froh dass er nicht vor mir stand. ich konnte mir zu der zeit nicht vorstellen dass überhaupt jemand sich in mich verlieben könnte. wie kann man jemanden lieben, wenn man sich selbst nicht leiden kann. ich habe ihm ein tag später (auch per sms) ne abfuhr erteilt. habe ihm geschrieben, das er für mich nichts mehr ist als ein kumpel.

muss jetzt erstmal schluss machen, die gegenwart meldet sich....

14.10.08 19:45


hallo leute,

 zurück zur vergangenheit. ich bin ihm damals aus dem weg gegangen, warum weiß ich nicht oder doch? habe ich ihn damals schon geliebt?

 wahrscheinlich bin ich ihm aus schutz aus dem weg gegangen, aus angst verletzt zu werden.

ich wurde damals in der schule ab der 5. klasse gehänselt, wegen meiner brille und seitdem habe ich mich immer mehr verschlossen und lasse nur wenige menschen an mich ran oder eigentlich niemanden. keiner weiß wie ich mich fühle, wie es in mir drin aus schaut, noch nicht mal my family.

oh man, mir ist klar geworden, das ich ihm genau das angetan habe wo vor ich am meisten angst habe.... VERLETZT zu werden...

16.10.08 20:25





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung